Onkologische Kosmetik in Bogen

Bei Strahlentherapien

Die Haut ist unser Schutzschild, unsere Barriere nach außen, des Menschen größtes Organ. Bei einer Krebserkrankung wird sie zum Beispiel durch eine Strahlentherapie enorm angegriffen.

Gerne versorgen wir Sie dann in unserem Institut in Bogen fachkundig und hochwertig mit speziell onkologischer Kosmetik.

Wie wirkt sich eine Strahlentherapie auf Ihre Haut aus?

Trockenheit, Rötungen, Juckreiz, Schuppung, erhöhte Lichtempfindlichkeit der Haut – alles das kann bei einer Strahlentherapie eintreten. Mit unseren Anwendungen helfen wir Ihrer Haut, diese starke Belastung zu überstehen, wir pflegen Sie und unterstützen die Regeneration.

Behandlung der Haut bei einer Strahlentherapie
Öffnungszeiten: Termin nach Vereinbarung

Wie können wir Ihrer Haut mit passender Kosmetik helfen?

Reinigung, Intensivpflege und mehr: Unsere hochwertigen Pflegeprodukte setzen speziell da an, wo die Strahlentherapie ihre Spuren hinterlassen hat.

Neben der exzellenten Behandlung, die wir Ihrer Haut zukommen lassen können, haben auch Sie die Gelegenheit, in unserem Institut ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Entspannen Sie sich in dem Wissen, dass wir uns um Ihre Gesundheit und Schönheit kümmern.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch zu verschiedenen Hautproblemen, sprechen mit Ihnen über Make-up-Wünsche oder geben Tipps zu gesunder Ernährung.

Gönnen Sie sich eine wohltuende Auszeit in unserem Kosmetikstudio

Ihr Aussehen ist immer wichtig – nicht nur bei einer schweren Erkrankung. Jedoch ist es gerade dann ein ganz besonders sensibles Thema. Uns ist es eine Herzensangelegenheit, gerade in einer schweren Phase Ihres Lebens nicht nur Ihrer Haut wohltuende Entspannung und Regeneration zu schenken, sondern auch Ihnen. Während den Anwendungen in unseren Räumen freuen wir uns sehr, wenn Sie ein wenig zur Ruhe kommen und mit dem ästhetisch ansprechenden Ergebnis unserer Tätigkeit zufrieden sind!

Haben Sie Fragen zum Thema onkologische Kosmetik bei einer Strahlentherapie? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören: Nehmen Sie Kontakt zu unserem Institut für medizinische Kosmetik in Bogen auf!

Onkologische Kosmetik bei einer Chemotherapie

Bei einer Erkrankung wie Krebs machen sich medizinische Behandlungen wie etwa eine Chemotherapie auch im Hautbild bemerkbar.

Mit onkologischer Kosmetik haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihre Haut in dieser schwierigen Zeit mit entsprechenden Behandlungen optimal zu pflegen und ihre Regeneration zu unterstützen.

Onkologische Kosmetik bei einer Chemotherapie

Wohltuende und regenerierende Hilfe für die Haut aus fachkundiger Hand

Bei einer Chemotherapie kommen chemischen Substanzen zum Einsatz, die Ihre Haut extrem strapazieren. Die Barriere der Haut wird gestört, sie verliert an Feuchtigkeit und wird instabil. Die Schutzfunktion der Haut nimmt ab.

In unserem Institut für medizinische Kosmetik betreuen wir Auswirkungen einer Krebstherapie auf die Haut kompetent und einfühlsam. Wir sind erfahren mit dem Einsatz adäquater Wirkstoffe und Pflegeprodukte und beraten Sie umfassend bei den verschiedensten Hautproblemen. Gerne sprechen wir auch mit Ihnen über Make-up-Wünsche und informieren Sie zu gesunder Ernährung.

Mit medizinischer Kosmetik auch die Seele streicheln

Ihr Aussehen liegt uns jederzeit am Herzen und gerade während oder nach einer schweren Erkrankung ist es ein ganz besonders sensibles Thema. Wir möchten nicht nur Ihrer Haut helfen, sondern auch Ihnen eine Oase der Ruhe und Pflege schenken. Lenken Sie in unseren ansprechenden Räumen den Fokus auf etwas Schönes, wir kümmern uns mit individuellen Anwendungen währenddessen um die Regeneration Ihrer Haut.

Haben Sie Fragen zum Thema onkologische Kosmetik bei einer Chemotherapie? Dann rufen Sie uns gerne an: Hier erreichen Sie unser Institut für medizinische Kosmetik in Bogen.